Willkommen bei Martin J. Raabe in Elzach!

Liebe Besucher meiner Homepage,

 

Die Bodenschätze unserer Erde, viele Minerale und Metalle und vor allem die fossilen Energieträger werden immer knapper. Die Rohstoff- und Energiekosten steigen deshalb immer schneller. Die Treibhausgase in unserer Atmosphäre nehmen immer weiter zu und drohen, unser Klima auf Dauer zu verändern. Da wird der Umgang mit Energie ein viel diskutiertes Thema. Die Fragen lauten: Wie verwenden wir Energie effizient und nachhaltig? Kann man überhaupt gleichzeitig die Umwelt schonen und Geld einsparen? Eine professionelle Energieberatung kann nicht nur Einsparmöglichkeiten aufdecken, sondern auch einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten.

 

In der Modernisierung von Altbauten liegen die höchsten Potenziale, Energie einzusparen, aber auch die größten Risiken, Bauschäden zu verursachen. Fragen Sie Ihren Energieberater, noch bevor Sie mit konkreten Planungen beginnen. Ich bin auf Altbauten spezialisiert, analysiere den Ist-Zustand Ihres Gebäudes und erstelle für Sie stimmige Sanierungsvorschläge mit Angabe der jeweiligen Kosten, Einsparungen und Fördermittel.

 

Soweit meine persönliche Meinung. Hier lesen Sie eine aktuelle Veröffentlichung der Dena (Deutsche Energie-Agentur) und - wenn Sie wollen - einige Ratschläge des Magazins "Stern" über Heizen und Dämmen.

 

Sehen Sie sich auf meiner Webseite um und erfahren Sie, was ich für Sie tun kann. Sicher entdecken Sie die eine oder andere hilfreiche Information. Sollten Sie Fragen oder Interesse an einem persönlichen Beratungsgespräch haben, nehmen Sie bitte jederzeit gerne Kontakt zu mir auf, oder rufen Sie mich einfach an. Übrigens: Kritik und Verbeserungsvorschläge sind ausdrücklich erwünscht.

 

Ihr Energieberater

 

Martin J. Raabe



Haupt-Energieträger seit 1850

Gedanken zur Energiewende und zum Klimaschutz


Nun ist es so weit: Der Atomstrom ist weitgehend abgeschaltet, weil er zu riskant ist. Fossile Energiequellen sind klimaschädlich und deshalb tabu. Dabei vergessen wir beinahe: Weder Uran noch Kohle, weder Erdöl noch Erdgas sind unerschöpflich. Die Restlaufzeit des fossil-atomaren Zeitalters liegt irgendwo zwischen zehn und hundert Jahren, je nachdem, wen wir fragen. So müssen wir Energie so weit wie möglich einsparen und so bald wie möglich aus erneuerbaren Quellen schöpfen. Weiter

Leistungen

Mein Vor-Ort-Handwerkszeug

Ich freue mich darauf, Sie mit folgenden Leistungen zu unterstützen:

  • Energieberatung kurz oder nach BAFA
  • Energieausweis Verbrauch oder Bedarf             
                                  (auch mit Dena-Gütesiegel)
  • KfW-Nachweise für Anträge von Fördermitteln
  • EnEV-Nachweise zur Bestätigung nach
                                   Sanierung
  • Gutachten zu energetischen Fragen im Wohnbau

Gerne vereinbare ich mit Ihnen einen Termin für eine unverbindliche Erstberatung. Bei Interesse klicken Sie bitte auf Kontakt oder rufen Sie mich einfach an.

Gesetzliche Vorgaben

 

Lesen Sie hier in allgemeinverständlichen Worten die wichtigsten Bestimmungen über energetische Verbesserungen Ihres Hauses. (Quelle des Bildes: Mylius)

Derzeit besonders diskutiert: PV-Anlagen

Aktuelles / Interessantes

 

Hier erfahren Sie, was im Zusammenhang mit

Energieberatung gerade besonders aktuell ist. 

Oder Sie bekommen nähere Informationen zu

einem speziellen Einzelthema. Wenn Ihnen ein

spezielles Thema am Herzen liegt, zu dem Sie

schon immer mehr wissen wollten, so machen

Sie mir doch einfach einen Vorschlag.

(Quelle des Bildes: Meike)

Persönliches / Biografisches

 

Sie möchten Ihren Energieberater erst einmal persönlich kennenlernen?

Dann klicken Sie.